Friday, November 04, 2005

IWF : 10 THESEN FÜR DIE GLOBALISIERUNG

1. Die Globalisierung bietet neue Möglichkeiten für eine weltweite Entwicklung, sobald (aber nur dann, wenn…) sich die einzelnen Länder in die Weltwirtschaft integrieren lassen.

2. Weltmärkte bieten den Menschen größere Möglichkeiten, mehr und größere Märkte auf der ganzen Welt zu nutzen; dadurch bekommen sie Zugang zu mehr Kapitalströmen, Technologie und Absatzmöglichkeiten.

3. Wettbewerb und Arbeitsteilung erlauben den Menschen, sich darauf zu konzentrieren, was sie wirklich am besten können.

4. Die Erfahrung hat gezeigt: Bei allen Entwicklunsländern, die aufholen, handelt es sich um Länder, in denen der Handel stark zugenommen hat.

5. Durch steigende Mobilität von Arbeitnehmern werden Fachkenntnisse in die Entwicklungsländer (zurück) transferiert.

6. Durch die Globalisierung erlangen die Entwicklungsländer wertvolles Wissen über Produktionsmethoden und Managementtechniken.

7. Der freie Zugang wum Weltmarkt könnte den ärmeren Ländern dabei helfen, von der Spezialisierung auf Primärgüter zur Herstellung von exportorientierten Industrieerzeugnissen überzugehen.

8. Die Verlagerung von Arbeitsplätzen würde ohnehin stattfinden; die Globalisierung erleichtert und verbilligt diesen Prozeß für die Volkswirtschaft als Ganzes.

9. Die Globalisierung beschränkt nicht die nationale Souveränität; im Gegenteil, sie schafft sogar weitere Anreize für die Nationalregierungen, eine erfolgreiche Wirtschaftspolitik zu verfolgen.

10. Der Protektionismus zwischen den Weltkriegen hatte verheerende Folgen für die Weltwirtschaft. Das Ergebnis: Das Wachstum des Pro-Kopf-Einkommens von 1913-1950 sank auf unter 1%.

( Quelle : IWF - Studie „Globalisierung: Bedrohung oder Chance ?“ vom 12. April 2000, abstract, Text abrufbar unter www.imf.org )

2 Comments:

At 4:02 AM, Blogger Sarah said...

Blog is good. Dont't stop. No better time than now to stop on this website about scommesse online . Just scommesse online

 
At 9:51 AM, Blogger JANNIS said...

Looks good and quite comprehensive. But I cannot really manage with the Italian text. Any Spanish version, por ejemplo ?

 

Post a Comment

Links to this post:

Create a Link

<< Home